Computer Lernen und Spielen

Lernen beim Spielen am PC

Beispiele für clevere Computer-Spiele

Bei den folgenden Spielen hat die ganze Familie Spaß, und gleichzeitig lernt man noch dabei! So beispielsweise bei Scrabble 3D, endlich gibt es das beliebte Brettspiel auch für den PC! Ziel des Spiels ist es, aus vorgegebenen Buchstaben ein Wort zu bilden, liegt bereits ein Begriff auf dem Spielfeld, darf man die eigenen Buchstaben daran anlegen. Je nach Wert auf den Buchstaben bekommt der Spieler Punkte für die gelegten Worte. Scrabble 3D kann man allein, gegen den Computer oder auch zu zweit am PC spielen. Um Kindern auf spielerische Weise Geografie oder logisches Denken beizubringen, ist Omnitux das richtige Spielpaket. Der Inhalt besteht aus neun Gebieten, in denen das Kind Wissen erlangen oder vertiefen kann. Zum Beispiel müssen Mitgliedsstaaten der EU die passenden Flaggen zugeordnet werden, oder berühmte Bauwerke in die passenden Länder gesetzt werden und Instrumente am Klang erkannt werden. So macht Lernen Spaß! Ein tolles Quiz für die ganze Familie ist Need4Quiz, das Ratevergnügen für den Computer. In 100 Sekunden stellt das Spiel so viele Fragen, wie Sie beantworten können, für jede richtige Antwort gibt es einhundert Punkte. Wer erreicht die höchste Punktzahl? Das schöne an den Wissensspielen: man spielt und lernt gemeinsam, und man merkt kaum, dass das Lernen hier sogar im Vordergrund steht.

Videospiele

Leave a Reply